OSP Sachsen e.V.

OLYMPIASTÜTZPUNKT SACHSEN

News

AKTUELLES

PUBLIZIERT 14.05.2020

WEITERHIN 19 BUNDESSTÜTZPUNKTE IN SACHSEN

Das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat (BMI) informierte kürzlich darüber, dass die anstehende Bewertung für bis 2020 anerkannte Bundesstützpunkte nicht durchgeführt wird. Die Anerkennung wurde ohne Prüfung bis zum 31.12.2022 verlängert. Wir freuen uns über diese Entscheidung sehr, da nun auch für die "auf Kippe" gestandenen Bundesstützpunkte mehr Planungssicherheit gegeben ist. Insgesamt betreuen wir in Sachsen knapp 500 Olympia-, Perspektiv- und Nachwuchskater an sechs Standorten mit den jeweiligen Bundesstützpunkten.

Bundesstützpunkte in Sachsen:
Altenberg: Bob und Skeleton, Rennrodeln, Biathlon

Chemnitz: Eiskunstlauf, Eisschnelllauf, Radsport, Leichtathletik, Turnen, Gewichtheben

Dresden: Rudern, Wasserspringen, Volleyball (w), Short-Track

Klingenthal: Ski Nordisch

Leipzig: Kanurennsport, Kanuslalom, Leichtathletik, Ringen, Wasserspringen, Fechten

Oberwiesenthal: Ski Nordisch, Rennrodeln

NEWS
13.07.2020
HTW Dresden fördert Spitzensport
Um Spitzensport und Studium in Einklang bringen zu können, braucht es Unterstützung. Das Studentenwerk Dresden, der Olympiastützpunkt Sachsen (OSP Sachsen) und die Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (HTW Dresden) haben deshalb ihr Bekenntnis als „Partner des Spitzensports“ erneuert. Eine entsprechende V...

TERMINE

TERMIN
17.03. - 31.08.2020
Aktuelle Information
Bedingt durch die aktuelle Situation finden derzeit keine internationalen Wettkämpfe statt.