OSP Sachsen e.V.

OLYMPIASTÜTZPUNKT SACHSEN

Stellenausschreibungen

AKTUELLES

PUBLIZIERT 14.07.2020

Stellenausschreibung OSP Hamburg/Schleswig-Holstein e.V.

Der Olympiastützpunkt Hamburg/Schleswig-Holstein (OSP) ist eine Betreuungs- und Serviceeinrichtung für alle Spitzensportler*innen olympischer, paralympischer und deaflympischer Sportarten aus Hamburg und Schleswig-Holstein.

Am Standort in Hamburg ist ab dem 1. Oktober 2020 folgende Stelle zu besetzen:

Assistenz der Geschäftsleitung (m/w/d) (Vollzeit)

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die organisatorische und administrative Unterstützung der OSP-Leiterin sowie die Organisation und Koordinierung der allgemeinen ordnungs- und verwaltungstechnischen Abläufe im gesamten OSP.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Downloads zum Artikel
PUBLIZIERT 27.08.2020

Stellenausschreibung OSP Sachsen

Beim Olympiastützpunkt Sachsen e.V. (OSP) ist zum 01.10.2020 die Stelle Trainer Eisschnelllauf (m/w/d) am Bundesstützpunkt Chemnitz zu besetzen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Downloads zum Artikel
PUBLIZIERT 20.02.2020

Datenschutzinformation für Bewerber nach Artikel 13 DSGVO

Die Information zum Datenschutz für Bewerbungen auf eine Stellenausschreibung des Olympiastützpunktes Sachsen bzw. Initiativbewerbung an den Olympiastützpunkt Sachsen finden Sie hier.

Downloads zum Artikel
NEWS
08.09.2020
WHZ WIRD PARTNERHOCHSCHULE DES OLYMPIASTÜTZPUNKTES SACHSEN
Spitzensportlerinnen und Spitzensportlern den Weg zum Hochschulabschluss erleichtern – das ist das Hauptziel der Kooperationsvereinbarung, die am letzen Montag die Westsächsische Hochschule Zwickau (WHZ) und der Olympiastützpunkt Sachsen e. V. (OSP) abgeschlossen haben. Für studierende Spitzensportlerinnen und Spitzensportle...

TERMINE

TERMIN
23.09.2020
Keine Textinhalte
Es gibt keine Ergebnisse zum Anzeigen