OSP Sachsen e.V.

OLYMPIASTÜTZPUNKT SACHSEN

Stellenausschreibungen

AKTUELLES

PUBLIZIERT 15.11.2021

Datenschutzinformation für Bewerber nach Artikel 13 DSGVO

Die Information zum Datenschutz für Bewerbungen auf eine Stellenausschreibung des Olympiastützpunktes Sachsen e.V. bzw. Initiativbewerbung an den Olympiastützpunkt Sachsen e.V. finden Sie hier.

Downloads zum Artikel
PUBLIZIERT 18.07.2022

STELLENAUSSCHREIBUNG OSP SACHSEN

Der Olympiastützpunkt Sachsen e.V. – Standort Leipzig – sucht zum (Sport-)Ernährungsberater (m/w/d) auf Honorarbasis oder Kooperationspartner für die Serviceleistung Sporternährungsberatung.

Der OSP Sachsen ist einer von derzeit bundesweit 16 Olympiastützpunkten mit der Aufgabe der Betreuung, Beratung und Unterstützung von Bundeskader- und Nachwuchsathleten. Am Standort Leipzig sind folgende Bundesstützpunkte zu betreuen: Leichtathletik, Kanu-Rennsport, Kanu-Slalom, Ringen, Fechten & Wasserspringen. Qual. Landesstützpunkte: Judo, Rudern & Schwimmen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Downloads zum Artikel
PUBLIZIERT 12.10.2021

STELLENAUSSCHREIBUNG KUR- UND SPORTSTADT ALTENBERG

Die Kur- und Sportstadt Altenberg sucht zum nächstmöglichen Termin für das Sportinternat in Altenberg eine/n Erzieher (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit. Die Stelle ist unbefristet.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Downloads zum Artikel
PUBLIZIERT 23.11.2021

STELLENANZEIGE OLYMPIAFÖRDERKREIS LEISTUNGSZENTRUM OBERWIESENTHAL

Der Olympiaförderkreis - Leistungszentrum Oberwiesenthal ist der Trägerverein des Bundesstützpunkt für Ski nordisch und Rennrodel in Oberwiesenthal. Im Kurort am Fichtelberg trainieren insgesamt 120 Sportler in 6 verschiedenen Wintersportarten und bereiten sich auf die Teilnahme an internationalen Rennen und Meisterschaften vor.

Praktikum im Leistungssport - Ski Nordisch oder Rennrodel

Weitere Informationen finden Sie hier.

Downloads zum Artikel
NEWS
10.08.2022
LEICHTATHLETIK - U20-WM: JADA JULIAN
Bei den U20-Weltmeisterschaften in Cali (Kolumbien) war Jada Julien als Zweite der Welt angereist und genau diese Position bestätigte sie in der Qualifikation. Mit 63,20 Metern sicherte sich die 18-Jährige schon im ersten Versuch ihren Finalplatz. Dort blieb sie unter ihren eigenen Erwartungen und wurde auch unter Einfluss der äu&szl...