OSP Sachsen e.V.

OLYMPIASTÜTZPUNKT SACHSEN

aushangpflichtige Gesetze

AKTUELLES

PUBLIZIERT 26.05.2021

Informationspflichten des Arbeitgebers

Der OSP Sachsen hat Mitarbeiter an verschiedenen Standorten Sachsens sowie im mobilen Arbeiten im Einsatz, daher werden die aushangpflichtigen Gesetze veröffentlicht.

Die wichtigsten aushangpflichtigen Gesetze sind beispielsweise:

  • Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)
  • Arbeitszeitgesetz (ArbZG)
  • Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)
  • Arbeitsstättenverordnung (ArbStättVO)
  • Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG)
  • Mutterschutzgesetz (MuSchG)

Auf der Internetseite www.gesetze-im-internet.de (Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz sowie Bundesamt für Justiz) können die Gesetze und Rechtsverordnungen eingesehen werden.

NEWS
03.05.2022
WASSERSPRINGEN - MARTIN WOLFRAM BEENDET LEISTUNGSSPORTKARRIERE
Unbändige Motivation, Leistungsbereitschaft, Durchhaltevermögen und insbesondere der Glaube an sich selbst zeichneten Martin in seiner leistungssportlichen Karriere im Wasserspringen aus. Trotz zahlreicher Verletzungen und Operationen gab er nie auf seinen Traum von Olympia zu leben. Mit einem herausragenden 7. Platz bei den Sommerspielen...